Stromvergleich bis zu 500€ sparen...

Monats-Archive: Oktober 2012

Da die Strompreise im Jahre 2013 wieder einmal deutlich steigen, sollte man etwas tun, um die EEG- Umlage ausgleichen zu können. Wie kann man dies wohl besser, als mit dem Strompreisrechner im Internet[/wpseo]. Man kann ihn kostenlos und rund um die Uhr nutzen. Mit ihm spart man Zeit, weil man selbst nicht alle Energieversorger kontaktieren muss, sondern die günstigsten Stromanbieter einfach präsentiert bekommt. Man braucht für den Stromanbietervergleich nur wenige Minuten Zeit und kann doch so viel Geld einsparen. Somit muss man sich nicht länger um seine Finanzen sorgen, sondern kann das Geld was man eigentlich mehr zahlen müsste, auf jeden Fall wieder einsparen. Da man absolut nichts zu verlieren hat, sollte man sich am besten gleich um einen neuen Stromanbieter kümmern!

Es ist nun also klar, dass der Strom auf jeden Fall im Jahre 2013 wieder einmal teurer wird. Die EEU, also die Erneuerbare Energien Umlage ist schuld daran. Aber wie nun bekannt wurde, sollen nicht nur die Strompreise[/wpseo] steigen, sondern auch die Lebensmittelpreise. Da der Einzelhandel mehr Geld für den Stromverbrauch ausgeben muss, wird er wohl die Kosten der Lebensmittel erhöhen, um die eigenen Kosten wieder reinzuholen. Das ist auch sinnig, wenn man sich in die Rolle der Händler begibt, aber fair ist es dem Kunden gegenüber doch wieder nicht. Man muss sich wohl überraschen lassen, ob es sich hier um eine weitere Spekulation handelt, die Josef Sanktjohanser der WELT mitteilte oder ob dies sich wirklich bewahrheitet. Was sollte der kleine Bürger sonst auch tun können!

Berlin ist eine sehr schöne Stadt, die den Touristen viel zu bieten hat. Nicht nur Sehenswürdigkeiten locken die Urlauber, sondern auch die vielen Clubs und Bars, in denen mächtig gefeiert werden kann. Aber die Einwohner von Berlin haben genauso viele Probleme, wie auch Menschen aus anderen Städten. So zum Beispiel die Sorge mit den Stromkosten, die bei so manchen Anbieter recht teuer sind. Aber zum Glück gibt es ja den gezielten Stromvergleich für Berlin[/wpseo], den man für sich nutzen kann und auch sollte.
Der Stromvergleich Berlin ist kostenlos und kann rund um die Uhr genutzt werden. Das ist mehr als positiv, denn so hat man auf keinen Fall etwas zu verlieren, sondern kann sehr viel Geld einsparen. Der Stromvergleich Berlin ist in wenigen Minuten durchgeführt und man wird alle günstigen Anbieter auf einen Blick ersehen können und die Anbieter auch mit nur einem Klick auf deren Webseiten besuchen. Dort kann man sich entweder weitere Informationen holen oder aber auch sofort den Stromwechsel durchführen.

Preisvergleich Strom