Stromvergleich bis zu 500€ sparen...

Monats-Archive: September 2012

Der Winter naht und alle Menschen bekommen Angst. Warum? Wegen den Strompreisen, die nun noch mehr in die Höhe schnellen werden. Zum einen wird Strom allgemein immer teurer und dazu auch verbrauchen auch recht viele Geräte im Haushalt Strom. Von daher sollte man jetzt schleunigst handeln und die Preise vergleichen, damit man unbesorgter in den Winter gehen kann. Man muss sich so nicht sorgen, nur weil man öfter einmal Licht einschalten muss oder auch mal einen Nachmittag vor dem Fernseher verbringen möchte. Man kann extrem viel Geld einsparen, wenn man die Anbieter vergleicht und muss dann auch nicht länger schauen, ob das oder das Gerät wirklich an sein darf oder ob man besser verzichtet. Der Stromvergleich ist im Internet kostenlos und der neue Anbieter kümmert sich sogar um die Kündigung. Leichter kann man es gar nicht haben!

Viele Menschen wissen, dass man mit Energiesparlampen Strom einsparen kann. Aber nicht jede Energiesparlampe ist gleich, dass muss man einfach wissen. Hat man eine richtig gute Leuchte, wird diese ca. 10.000 Stunden brennen und bis zu 80 Prozent der Stromkosten einsparen. Möchte man genau so eine gute Energiesparlampe, kommt man auf keinen Fall umhin, sich besonders gut zu informieren und das geht am besten bei der Stiftung Warentest, die im Internet eine Webseite zu bieten hat auf der man alle passenden Informationen erhalten kann. So muss man sich nicht über einen Fehlkauf ärgern!

Preisvergleich Strom