Stromvergleich bis zu 500€ sparen...

Monats-Archive: Juni 2012

Viele Menschen wollen und können den Stromanbieter[/wpseo], wie auch den Gasanbieter wechseln. Dafür sorgt die Liberalisierung des Marktes. Mittlerweile ist auch die Auswahl recht groß, immerhin kann man zwischen Atom- und Ökostrom wählen, kann verschiedene Tarife für sich nutzen, kann sogar ein Bonusprogramm für sich nutzen und vieles mehr. So kann man richtig viel Geld sparen, wenn man es vernünftig angeht.Am besten sollte man sich einen Anbieter ohne Vertrag suchen, denn so kann man nicht nur monatlich zahlen, sondern auch monatlich wechseln. Wenn man einen Vertrag abschließt, der über einem Jahr geht, sollte man sich schon etwas mehr über den Anbieter informieren, damit man auch wirklich weiß, wo das eigene Geld hingeht. Stromkontingente sind oft recht günstig, aber darauf sollte man eher verzichten, denn wenn man weniger Verbrauch hat, bekommt man kein Geld zurück! Bonusprogramme locken die meisten Kunden, aber um nicht in eine Kostenfalle zu tappen, sollte man bei dem Anbieter auf das Kleingedruckte achten. Meistens bekommt man den Bonus nur, wenn man mindestens ein Jahr Kunde ist und meistens ist es sogar für zwei Jahre der Fall. Und wenn man einen Vertrag abschließt, dann nie länger als ein Jahr. Denn oft ist das erste Jahr noch recht kostengünstig und das zweite Jahr wird viel höher berechnet.

Wie man sieht,  man muss schon ein wenig aufpassen, mit einem simplen Stromvergleich oder Gasvergleich[/wpseo] der Anbieter ist es nicht immer getan!

StromvergleichDer Anbieter Grünwelt Energie[/wpseo] ist noch recht neu am Markt, er besteht seit dem Jahr 2011 und ist doch nicht unbekannt. Denn gegründet wurde dieses Unternehmen von Gas.de und Stromio in Düsseldorf. Grünwelt Energie hat seinen Kunden hervorragende Angebote zu bieten und vor allem zeichnet sich dieses Unternehmen durch den Gas Umweltvorteil aus. Wer sich an diesen Anbieter wendet, kann nicht nur Gas und Strom günstig beziehen, sondern auch noch etwas für die Umwelt tun. Denn bei der Gasverbrennung wird auf die komplette CO2 Neutralisierung geachtet. Somit erhält der Kunde gute Angebote für die saubere Zukunft, wie es zwar einige Anbieter anpreisen, aber doch nicht einhalten oder nur zum Teil. Bei Grünwelt Energie[/wpseo] ist man perfekt aufgehoben, wenn man umweltfreundliche und regenerative Energieprodukte nutzen möchte. Dabei vergisst der Anbieter aber nicht das gute Preis/Leistungsverhältnis und das bundesweit. Dieses kann sich im Stromvergleich durchaus sehen lassen.

Man ist auch nicht lange an Grünwelt Energie gebunden, die Vertragslaufzeiten und auch die Preisfixierung belaufen sich bei 12 Monaten. Natürlich zahlt man wie auch bei anderen Anbietern die Energiekosten monatlich. Dafür muss man aber keine Kaution entrichten und auch keine Vorkasse! Die Kunden erhalten dazu noch einen Wechselbonus von Grünwelt Energie.

Stromio - Energie zum Discountpreis


Nun ist es soweit, die Stromkunden müssen sich mit steigenden Preisen auseinandersetzen und das sogar mit Gerichtsurteil. Das Oberlandesgericht Düsseldorf erklärte die festgelegten Entgelte für die Nutzung von Gas und Strom für fehlerhaft können die Netzbetreiber Nachforderungen geltend machen. Die Nachforderungen sollen auf die Netzgebühren aufgeschlagen werden und können den Nutzer teuer zu stehen kommen. Es gibt noch keine genaue Abschätzung, wie viele Bürger mehr zahlen müssen. Der Verbraucher wird sich nicht freuen, aber gerade jetzt ist der Stromvergleich[/wpseo] noch wichtiger geworden. Denn nur wer sparen will, kann damit die besten und vor allem günstigsten Anbieter finden und doch noch etwas Geld einsparen.

Leider steigen immer wieder die Strompreise[/wpseo] und versetzen die Menschen in Schrecken. Was kann man überhaupt noch machen, ohne mit hohen Kosten rechnen zu müssen? Das ist natürlich schon eine besondere Frage, aber leider geht es noch härter. Immerhin gibt es Menschen, die mit sehr wenig Geld auskommen müssen, das sind die Rentner und die Leute die von Hartz IV leben müssen. Es hat sich ergeben, dass der Regelsatz schon seit 2008 nicht mehr ausreicht und die Menschen draufzahlen, obwohl sie schon kaum noch Geld haben. Fair ist das wohl nicht und wie schlimm die Lage ist, zeigt die Tatsache, dass schon bei über 200.000 Menschen die von Hartz IV leben, der Strom abgeklemmt wurde. Deshalb wird von allen Seiten auch für Hartz IV Empfänger zu einem Stromvergleich[/wpseo] geraten. So kann die Lage etwas abgemildert werden.

Preisvergleich Strom